42 SGB XI

Unterstützende Hilfestellungen über die Kurzzeitpflege

806 € im Jahr extra zu Ihrer Verhinderungspflege

Nutzbar innerhalb der Pflegegrade 2, 3, 4 oder 5

Unkomplizierte Abrechnung über ihre Pflegekasse

Informationen zum Thema Kurzzeitpflege

Bei Ihrer Pflegekasse haben Sie durch Ihren Pflegegrad 2-5 einen jährlichen Anspruch auf 1612 € durch Ihre Kurzzeitpflege. Sie stellen fest, dass Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und Ihre Kurzzeitpflege ist glücklicherweise durch keine stationäre Aufnahme zum Einsatz gekommen.

 

Wussten Sie, dass Sie mit fünfzig Prozent der Kurzzeitpflege Ihre Entlastung im Alltag erhöhen können? Damit stehen Ihnen einmal im Jahr 806 € zusätzlich zur Verfügung und wir können unsere Alltagshelfer unkompliziert mehrfach die Woche bei Ihnen einteilen.

 

Sie erhalten von uns auch hier die benötigte Unterstützung innerhalb der Umsetzung.

Gemeinsam finden wir eine individuelle Hilfestellung zur Entlastung Ihres Alltags

Unsere Alltagshelfer sind Ihre persönliche Assistenz im täglichen Leben und erledigen Ihre Aufgaben mit Ihnen oder auch für Sie.

Nehmen Sie gerne jederzeit Kontakt zu uns auf. Wir melden uns umgehend bei Ihnen und besprechen ganz individuell Ihre persönliche Situation.

  • Facebook Social Icon
  • Instagram

© 2021 Hilfswerk GbR - Alle Rechte vorbehalten

  • Facebook Social Icon
  • Instagram