Kontaktformular

Nutzen Sie ganz unkompliziert unser Kontaktformular für die Vereinbarung eines Gespräches, für eine Terminverschiebung- oder absage, um sich bei uns zu bewerben, wenn Sie Kooperationspartner werden oder einen Pflegegrad beantragen oder -erhöhen möchten und für viele weitere Anliegen. Wir freuen uns auf Sie!

Uploading...
fileuploaded.jpg
Upload failed. Max size for files is 10 MB.
PNG, JPG und PDF bis zu 2 MB hochladen
Ihre Anfrage wurde erfolgreich gesendet! Falls Sie sich ebenfalls für unseren Newsletter angemeldet haben, überprüfen Sie bitte Ihr E-Mail-Postfach (auch den Spam Ordner!) und bestätigen Sie Ihre Anmeldung. Vielen Dank!
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Wie sind Sie auf uns
aufmerksam geworden?

Wir danken Ihnen für diese Information!
Huch! Beim Absenden des Formulars ist etwas schief gelaufen.
Zertifiziert. Anerkannt. Zugelassen. Hilfswerk.

Nutzen Sie Ihre Budgets der

für eine kostenfreie Entlastung

Wir unterstützen Sie bei einem Pflegegrad oder einer ärztlichen Verordnung im Alltag und entlasten dadurch pflegende Angehörige. Unsere Dienstleistung rechnen wir direkt mit der zuständigen Kasse ab.

Gespräch vereinbarenPflegegrad beantragen
Leistungen

Errechnen Sie Ihren individuellen Stundenanspruch

Abhängig von dem Bundesland, in dem Sie wohnen und Ihrem aktuellen Pflegegrad, stehen Ihnen unterschiedliche Stunden für Ihre persönliche Entlastung im Alltag zu. Nutzen Sie unseren nachfolgenden Rechner, um Ihren individuellen Stundenanspruch zu errechnen.

Wählen Sie Ihr Bundesland aus
Hamburg
Hessen
Nordrhein-Westfalen
Wählen Sie Ihren Pflegegrad aus
1
2
3
4
5
Max. kostenfreie Unterstützung für Sie pro Monat
00
Leistungen

Budgets zur Entlastung Ihres Alltags

Als zertifiziertes Unternehmen haben wir die Möglichkeit für Sie die nachfolgenden Budgets direkt über Ihre Kranken- oder Pflegekasse abzurechnen. Dadurch entsteht in der Regel für Sie ein kostenfreier Anspruch unserer Leistungen. Unsere Mitarbeiter besprechen mit Ihnen Ihre Situation, die Budgets und dazugehörigen Abrechnungsmodalitäten und sind dabei auch stets Ihr direkter Ansprechpartner in der Zukunft. Nutzen Sie dafür ganz unkompliziert unser Kontaktformular und vereinbaren Sie jederzeit ein Gespräch mit uns.

Entlastungsbetrag
45b SGB X

125 € pro Monat neues Budget für Sie

Ganz gleich ob Pflegegrad 1, 2, 3, 4 oder 5

Unkomplizierte Abrechnung über Ihre Pflegekasse

Pflegende Angehörige werden entlastet

Förderung der Selbstständigkeit des Pflegebedürftigen

Pflegesachleistungen
45a SGB XI

289,60 € - 838 € monatlich extra zum Entlastungsbetrag

Nutzbar innerhalb der Pflegegrade 2, 3, 4 oder 5

Unkomplizierte Abrechnung über Ihre Pflegekasse

Kein zusätzlicher Antrag nötig

Sachgeld ist stets an eine Dienstleistung gebunden

Verhinderungspflege
39 SGB XI

1.612 € im Jahr extra

Nutzbar innerhalb der Pflegegrade 2, 3, 4 oder 5

Extra zum Entlastungsbetrag & Pflegesachleistungen

Temporäre Vertretung der pflegenden Angehörigen

Separate Beantragung notwendig

Kurzzeitpflege
39 (3) SGB XI

50 % pro Jahr extra zur Verhinderungspflege

Ganz gleich ob Pflegegrad 1, 2, 3, 4 oder 5

Unkomplizierte Abrechnung über Ihre Pflegekasse

Anspruch, nach 6 Monaten häuslicher Pflege

Anspruch, sobald die haushaltsführende Person ausfällt

Haushaltshilfe
38 SGB V / § 24h SGB V

Individuell genehmigte Hilfestellung

Bei Unfall, Erkrankung, Entbindung und Schwangerschaft

Unkomplizierte Abrechnung über Ihre Pflegekasse

Anspruch, sobald die haushaltsführende Person ausfällt

Inanspruchnahme nur bei Pflegegrad 1

Haushalthilfe | Verordnung
37 SGB V

Hauswirtschaft bei grundpflegerischen Versorgungsbedarf

Krankenhausvermeidungspflege

Unkomplizierte Abrechnung über Ihre Pflegekasse

Anspruch, je nach Krankheitsfall bis zu vier Wochen

Inanspruchnahme nur bei Pflegegrad 1

Teilhabe am Leben
-

Individuell genehmigte Hilfestellung

Bei Pflegegrad 1, 2, 3, 4 oder 5 und ohne Pflegegrad

Abrechnung über unterstützende Kostenträger

Extra Hilfen für Menschen mit Behinderung

Benachteiligte Personen sollen unterstützt werden

Unterstützung ohne Pflegegrad
-

Individuell besprochene Hilfestellung

Für akut benötigte Hilfe

Direkte Abrechnung zwischen Ihnen und dem Hilfswerk

Vor der Genehmigung Ihres Pflegegrades

Entlastung der pflegenden Angehörigen

Entlastungsbetrag
45b SGB X

125 € pro Monat neues Budget für Sie

Ganz gleich ob Pflegegrad 1, 2, 3, 4 oder 5

Unkomplizierte Abrechnung über Ihre Pflegekasse

Pflegende Angehörige werden entlastet

Förderung der Selbstständigkeit des Pflegebedürftigen

Entlastungsbetrag
45b SGB X

125 € pro Monat neues Budget für Sie

Ganz gleich ob Pflegegrad 1, 2, 3, 4 oder 5

Unkomplizierte Abrechnung über Ihre Pflegekasse

Pflegende Angehörige werden entlastet

Förderung der Selbstständigkeit des Pflegebedürftigen

Pflegesachleistungen
45a SGB XI

289,60 € - 838 € monatlich extra zum Entlastungsbetrag

Nutzbar innerhalb der Pflegegrade 2, 3, 4 oder 5

Unkomplizierte Abrechnung über Ihre Pflegekasse

Kein zusätzlicher Antrag nötig

Sachgeld ist stets an eine Dienstleistung gebunden

Verhinderungspflege
39 SGB XI

1.612 € im Jahr extra

Nutzbar innerhalb der Pflegegrade 2, 3, 4 oder 5

Extra zum Entlastungsbetrag & Pflegesachleistungen

Temporäre Vertretung der pflegenden Angehörigen

Anspruch, nach 6 Monaten häuslicher Pflege

Kurzzeitpflege
42 SGB XI

50 % pro Jahr extra zur Verhinderungspflege

Ganz gleich ob Pflegegrad 1, 2, 3, 4 oder 5

Unkomplizierte Abrechnung über Ihre Pflegekasse

Anspruch, nach 6 Monaten häuslicher Pflege

Anspruch, sobald die haushaltsführende Person ausfällt

Haushaltshilfe
38 SGB V / § 24h SGB V

Individuell genehmigte Hilfestellung

Bei Unfall, Erkrankung, Entbindung und Schwangerschaft

Unkomplizierte Abrechnung über Ihre Pflegekasse

Anspruch, sobald die haushaltsführende Person ausfällt

Inanspruchnahme, nur bei Pflegegrad 1

Haushalthilfe | Verordnung
37 SGB V

Hauswirtschaft bei grundpflegerischen Versorgungsbedarf

Krankenhausvermeidungspflege

Unkomplizierte Abrechnung über Ihre Pflegekasse

Anspruch, je nach Krankheitsfall bis zu vier Wochen

Inanspruchnahme, nur bei Pflegegrad 1

Teilhabe am Leben
-

Individuell genehmigte Hilfestellung

Bei Pflegegrad 1, 2, 3, 4 oder 5 und ohne Pflegegrad

Abrechnung über unterstützende Kostenträger

Extra Hilfen für Menschen mit Behinderung

Benachteiligte Personen sollen unterstützt werden

Pflegesachleistungen
-

Individuell besprochene Hilfestellung

Für akut benötigte Hilfe

Direkte Abrechnung zwischen Ihnen und dem Hilfswerk

Vor der Genehmigung Ihres Pflegegrades

Entlastung der pflegenden Angehörigen

Gespräch vereinbaren
Pflegegrad

Beantragen oder erhöhen Sie mit uns Ihren Pflegegrad

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Pflegegrad
Pflegegradbeantragung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco.

Pflegegrad
Pflegegraderhöhung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco.

Pflegegrad

Beantragen oder erhöhen Sie mit uns Ihren Pflegegrad

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.

Pflegegrad
Pflegegradbeantragung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco.

Pflegegrad
Pflegegraderhöhung

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco.

Pflegegrad

Beantragen oder erhöhen Sie mit uns Ihren Pflegegrad

Wir kümmern uns von der Antragsstellung bis hin zum Widerspruch um alles für Sie. Wir sind bei komplexen Fragen jederzeit Ihr Ansprechpartner und begleiten Sie im gesamten Zeitraum.

Pflegegradbeantragung

Sie oder Ihre Angehörigen benötigen eine Pflegegrad? Dann sind wir der richtige Ansprechpartner für Sie. Wir besprechen die aktuelle Situation und klären alle Fragen in Bezug auf die Antragsstellung. Gemeinsam erarbeiten wir die entsprechenden Inhalte für eine erfolgreiche Beantragung mit Ihnen.

Gespräch vereinbaren
Pflegegraderhöhung

Sie oder Ihre Liebsten haben einen Pflegegrad, jedoch sehen Sie diesen als nicht mehr angemessen, um den Alltag zu meistern? Gemeinsam besprechen wir mit Ihnen die Hintergründe zu der aktuellen Situation. Dabei übernehmen wir auch die Korrespondenz mit Ihrer Pflegekasse inkl. der anfallenden Bürokratie.

Leistungen

Wir unterstützen.
Egal in welcher Lebensphase.

Sie haben einen Pflegegrad und benötigen eine helfende Hand um Ihren Alltag besser zu meistern? Sie sind pflegender Angehöriger und freuen sich über eine Entlastung für mehr persönlichen Freiraum? Sie haben von Ihrem Arzt eine ärztliche Verordnung erhalten und benötigen umgehend geschulte Hilfe? Egal in welcher Lebensphase Sie oder Ihre Liebsten sich befinden. Wir unterstützen.

Gespräch vereinbaren
Über uns
Leistungen

So begleiten wir Sie im Alltag

Gespräche

Jemandem zu erzählen, wie der Tag war, worüber man sich gefreut hat, oder welche Sorgen man hat, ist sehr wichtig. Hier haben unsere Alltagsbegleiter ein offenes Ohr und nehmen sich für Sie oder Ihre Liebsten Zeit.

Gesellschaftsspiele

Sie spielen gerne Karten, Mensch ärgere dich nicht oder Schach? Unsere Alltagsbegleiter auch. Sie sind gern Ihr Partner und teilen den Spaß am Spiel mit Ihnen. Zu zweit ist es doch direkt schöner.

Freizeitgestaltung

Wenn Sie gern mal ein Eis oder eine Waffel essen, oder einen leckeren Kaffee trinken gehen wollen, sich aber vielleicht ohne Begleitung nicht trauen, stehen Ihnen unsere Alltagsbegleiter gern zur Seite und begleiten Sie.

Demenzbetreuung

In Ihrer Familie ist jemand an Demenz erkrankt und Sie benötigen eine Unterstützung, die mit dem Pflegebedürftigen Zeit verbringt und z.B. alte Fotoalben anschaut, backt oder gemeinsam Lieder singt, und Sie somit entlastet.

Ausflüge

Sie sind nicht mehr so mobil, wie Sie es einmal waren, würden aber trotzdem gern einen Ausflug unternehmen? Hier unterstützen unsere Alltagsbegleiter gern und betreuen Sie bei Ihrer gemeinsamen Unternehmung.

Gartenpflege

Ihr Garten oder Balkon ist wunderschön, aber die Pflanzen könnten regelmäßig ein bisschen mehr Pflege vertragen? Gemeinsam mit Ihrer Alltagsbegleitung schaffen Sie das und können die frische Luft genießen.

Hauswirtschaft

Die Betten und die Wäsche machen, kochen oder putzen sind Aufgaben, die sich gemeinsam mit unseren Alltagsbegleitern viel schneller und auch mit viel mehr Spaß erledigen lassen, als allein.

Motivation

Manchmal schaffen Sie es nicht, wichtige Aufgaben zu erledigen und hätten gern jemanden der Ihnen unter die Arme greift? Unsere Alltagsbegleiter helfen Ihnen gern gemeinsam Ihre Ziele zu erreichen.

Betreuung

Wir betreuen Jung und Alt. Wenn Sie z.B. aufgrund einer Risikoschwangerschaft im Haushalt Hilfe benötigen, oder Ihre anderen Kinder betreut werden müssen, stehen Ihnen unsere Alltagsbegleiter zur Verfügung.

Begleitung

Behördengänge zu erledigen, Arzttermine wahrzunehmen oder einfach mal zur nächsten Eisdiele zu gehen. Bei all diesen Aufgaben erhalten Sie Unterstützung durch unsere Alltagsbegleiter.

Aktivierung

„Mit uns zu mehr Selbstbestimmung in Ihrem Alltag“ trifft es hier genau, denn unsere Alltagsbegleiter helfen Ihnen, die Selbstständigkeit bei alltäglichen Bewegungsabläufen zu verbessern oder wiederzuerlangen.

Spaziergänge

Sie haben Lust mal wieder spazieren zu gehen, wollen oder können das aber nicht allein? Unsere Alltagsbegleiter gehen gern gemeinsam mit Ihnen an die frische Luft.

Leistungen